Anmelden | Sitemap | Impressum | Suche

Startseite
Schule
Angebote
Unterricht
Veranstaltungen
Schüler
Lehrer
Eltern
Service
Kontakt
Lernplattform
Sie befinden sich hier: Startseite / 

Bushaltestelle in der Humboldstraße verschönert

Lippische Landes-Zeitung, 03.10.2014

SG-Schüler erklären im WDR-Fernsehen Youtube

 

Kurz vor den Sommerferien standen sie noch als Fans am Rand der 1Live-Schulduell-Bühne in direkter Nähe ihrer Stars, Y-Titty, mittlerweile sind sie bereits selbst einem breiteren Fernsehpublikum bekannt: Marius Mietz und Leon Amelung aus der Jahrgangsstufe 7 wurden in den Sommerferien von WDR-Redakteur Jörg Laaks für die "Hier und heute"-Reportage "Helden im Netz" besucht. Vier Stunden lang dauerten die Dreharbeiten, dann war das Filmmaterial "im Kasten", das den im Internet weniger erfahrenen WDR-Fernsehzuschauern helfen soll, Youtube-Phänomene wie Y-Titty und ihre Anziehungskraft für Teenager etwas besser zu verstehen.

Marius Mietz war Redakteur Laaks bei Aufnahmen während des 1Live-Schulduell-Konzerts als besonders begeistert und textsicher aufgefallen. Schnell war mithilfe einiger Standbilder aus dem Videomaterial Marius identifiziert, der Kontakt hergestellt und ein Aufnahmetermin vor Ort in Detmold vereinbart. 

Wer die Ausstrahlung der Reportage und Marius' und Leons souveränen Auftritt verpasst hat, kann sie sich noch einmal hier in der WDR-Mediathek ansehen.

RheinEnergie Marathon Köln am 14.09.2014

­Zum zweiten Mal starteten SchülerInnen beim Schulmarathon in Köln. Diesmal brachte das Stadtgymnasium sogar zwei Ekiden-Staffeln an den Start. Die Staffel X90 bestand aus fünf Wiederholungstätern und einer Neubesetzung, alle LäuferInnen aus der Stufe Q2. Die zweite Staffel trat in der Wettkampfklasse W89 an und stand lange unter keinem guten Stern. Wichtige Termine und Krankheiten ließen die Teambesetzung bis Stunden vor dem Start im Unklaren. Teil der unterbesetzten Mädchenstaffel waren letztendlich Schülerinnen der Klassenstufen 8, 9 und EF. Ungeachtet der Schwierigkeiten nahmen sonntagmorgens 11 SchülerInnen des Stadtgymnasiums die Herausforderung Marathon an und starteten bei bester Laune auf die Strecke. Unterstützt wurden die Ausdauersportler von engagierten Elternteilen und den kräftig anfeuernden Kölner Bürgern.

Die Ergebnisse dokumentieren die hervorragenden sportlichen Leistungen der teilnehmenden SchülerInnen.




Gelungene Premiere des Polen-Austauschs

Erstmalig besuchten Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 vom 30.8.-6.9.2014 die Millionenstadt Warschau. Dank eines abwechslungsreichen Programms, sommerlichen Wetters und vor allem der außergewöhnlichen Gastfreundschaft der polnischen Austauschpartner feierte dieses neue Austauschprogramm eine gelungene Premiere. Dass die Hauptstadt Polens mehr als ein Geheimtipp ist, lässt sich hier nachlesen.

Thementage

In dieser Woche findet am Stadtgymnasium ein Unterrichtsgeschehen ganz anderer Art statt: Herausgelöst aus dem regulären Unterrichtsgeschehen arbeiten die Jahrgänge 7-9 gezielt an notwendigen Themen wie Medienerziehung (7. Jg.) oder beschäftigen sich mit Sucht und Suchtprävention (8. Jg.). Im 9. Jahrgang wird Selbstvertrauen und Selbst-
behauptung von Schülerinnen und Schülern durch das Mädchen- und Jungenprojekt gestärkt, während sich die EF der intensiven Vorbereitung auf die Facharbeit widmet. Die Q1, die dieses Jahr ebenfalls dabei ist, beschäftigt sich mit dem Thema „Zukunft“ aus verschiedenen Perspektiven.

Die Jahrgänge 5  und 6
arbeiten aus der Sicht ihrer unterschiedlichen Profile an den Themen „Lebensraum Erde“
(5. Jg.) und „Spielen und Experimentieren“ (6. Jg.). So fügen sich die Thementage in das Konzept der Profilierung des Stadtgymnasiums. Wir alle freuen uns schon auf die Ergebnisse aller Projekte.

Weitere Ergebnisse finden Sie hier ...

Presseartikel vom 17.06.2014