Anmelden | Sitemap | Impressum | Suche

Aktuelles
Arbeitsgemeinschaften
Eltern
Europaschule
Europaschule
CertiLingua
Veranstaltungen zum_Europatag
Europa macht Schule
Europabezogene_Veranstaltungen
Erasmus+
Europäisches_Jugendparlament
Regionale Auswahlsitzung_Berlin 2018
Regionale Auswahlsitzung_Frankfurt 2017
Regionale Auswahlsitzung_Eckernförde 2016
Regionale Auswahlsitzung_Hamburg 2015
Regionale Auswahlsitzung_Ahaus 2014
SG-Delegation in_Lillehammer 2013
Nationale Auswahlsitzung_Kiel 2013
Regionale Auswahlsitzung_Hamburg 2013
Nationale Auswahlsitzung_Berlin 2012
Regionale Auswahlsitzung_Hamburg 2012
68. Internationale Sitzung_Zagreb 2011
Nationale Auswahlsitzung_Schwerin 2011
Nationale Auswahlsitzung_Würzburg 2010
SG-Delegation in Bergen_2010
EYP in der Schule_2010
Europabezogene_Wettbewerbe
Fremdsprachenzertifikate
Simulation des Europäischen_Parlaments
Diverses
Fahrten und Austausche
Formulare
Förderung
Kontakt
Kooperationen
Lehrer
Mensa
Presse
Schule
Schüler
Unterricht
Übermittagbetreuung
Veranstaltungen
Wettbewerbe
Lernplattform

Die Regionale Auswahlsitzung 2013 in Hamburg

Die Serie hält! Zum fünften Mal in Folge hat sich eine Delegation des Stadtgymnasiums Detmold für die Nationale Auswahlsitzung des Europäischen Jugendparlaments qualifiziert, die in diesem Jahr vom 3. bis 8. Juni 2013 in Kiel stattfinden wird. Dann treffen insgesamt neun Schuldelegationen – jeweils drei aus dem Norden, der Mitte und dem Süden der Republik – unter Beteiligung internationaler Jugendlicher in der schleswig-holsteinischen Hauptstadt zusammen, um die beiden Bundessieger zu ermitteln.

Dies ist der Lohn für eine starke Leistung der achtköpfigen SG-Delegation bei der Regionalen Auswahlsitzung in Hamburg vom 7. bis 10. März, bei der sich die Detmolder unter neun deutschen und mehreren internationalen Delegationen unter den ersten drei Schulen platzierten. Unter der Überschrift „Off to new shores“ setzten sich die über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter verschiedenen Gesichtspunkten mit der europäischen Außenhandelspolitik auseinander, erarbeiteten Resolutionen und debattierten diese im stilvollen Ambiente der Hamburger Handelskammer. Auch ein Grußwort des ehemaligen Ersten Bürgermeisters Hamburgs und langjährigen Bundestagsabgeordneten Hans-Ulrich Klose verlieh der Veranstaltung einen würdigen Rahmen.

Neben den bewährten Programmpunkten des EuroVillage, bei dem die Detmolder Delegation die Aufgabe hatte, Belgien kulinarisch zu repräsentieren, sowie dem Teambuilding gab es auch eine Führung durch das Internationale Maritime Museum in der Speicherstadt und eine stimmungsvolle Abschlussparty in Marineoutfits. Auch die spartanische und nicht zuletzt angesichts eines plötzlichen Wintereinbruchs empfindlich kühle Unterbringung in den Turnhallen des Gymnasiums Oberalster konnte die Stimmung der SG-Delegation nicht trüben.

Angesichts dieser nicht einfachen Rahmenbedingungen ist ein besonders herzlicher Glückwunsch an die acht erfolgreichen Schülerinnen und Schüler der Q1 – Jan Bröske, Michelle Gehring, Moritz Heuwinkel, Tobias Liebe, Saskia Neuwohner, Mareike Schütt, Anna Louisa Sielemann und Nele Thießen – angebracht und bereits jetzt wünschen wir viel Erfolg für die Teilnahme in Kiel.

Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle auch Lara Römisch und Anna Sophia Rosinski, die in der ersten Wettbewerbsrunde im Vorfeld der Hamburger Sitzung die Detmolder EYP-Gruppe verstärkt hatten.