Anmelden | Sitemap | Impressum | Suche

Aktuelles
AGs und Betreuung
Eltern
Europaschule
Fahrten, Austausche, Exkursionen
Formulare
Förderung
Kontakt
Kooperationen
Lehrer
Mensa
Presse
Schule
Schüler
Unterricht
Veranstaltungen
Wettbewerbe
SG trainiert für Olympia
Känguru Wettbewerb
Vorlesewettbewerb
"Klein" unterrichtet "Groß"
Wettbewerbe in den_Fremdsprachen
TOEFL Young Students_Go Englisch!
TOEFL Go4Goal
Französisch LK gewinnt_Internetteamwettbewerb
Vorlesewettbewerb DFG
Wettbewerb bio-logisch NRW
Wettbewerb Chemie entdecken
1LIVE Schulduell
Lernplattform

Französisch-LK gewinnt den Internetteamwettbewerb

Féliciations, les filles: Französisch-Leistungskurs des Abiturjahrgangs 2011 gewinnt den Landeswettbewerb Französisch

Der Französisch-Leistungskurs der Stufe 13, der sich unter der Leitung von Herrn Frigger zwei bzw. drei Mal wöchentlich im Grabbegymnasium versammelt, nahm dieses Jahr mit besonderem Erfolg an dem  Französisch-Online-Wettbewerb des Institut Français Düsseldorf teil. Der reine Damenkurs, der sich aus vier Stadtgymnasiastinnen, einer Schülerin des Leopoldinums und sieben Grabbianerinnen zusammensetzt, konnte seine linguistischen Fähigkeiten am 21. Januar 2011 unter Beweis stellen, als er zum Wettstreit mit 57 weiteren Kursen NRWs in der höchsten Schwierigkeitsstufe F4 antrat. Insgesamt nahmen dieses Jahr ca. 400 Kurse und insgesamt 6000 Schülerinnen und Schüler an dem Wettbewerb teil.

Die Damen konnten jedoch nicht nur mit der sprachlichen Qualität ihrer Antworten überzeugen, sondern auch mit zeitlicher Effizienz glänzen, da sie in dem Zeitraum von 7:30 Uhr bis 11:00 Uhr bereits alle Aufgaben bearbeitet hatten, obwohl die Frist bei 13:30 Uhr lag. Die Bandbreite der zu bearbeitenden Aufgaben des Wettbewerbs reichte von Rechercheaufgaben bezüglich deutsch-französischer Themen bis hin zu produktionsorientierten Aufgaben, wie z.B. dem Verfassen eines Bewerbungsschreibens für ein tatsächlich ausgeschriebenes Praktikum bei dem Institut Français Düsseldorf; all dies natürlich in französischer Sprache!

Die Erstplatzierten wurden mit Sach- und Geldpreisen, sowie mit einem exklusiven Meet&Greet, persönlichen Fotos und einem Konzert mit dem belgischen Künstler Stromae belohnt, der durch seinen Titel „Alors on danse“ an die Spitze der europäischen Charts kata- pultiert wurde. Außerdem durften sich die Schülerinnen über eine Urkunde und eine Einladung nach Düsseldorf ins ZAKK (Zentrum für Aktion, Kommunikation und Kultur) zur Preisverleihung freuen. Diese fand am 21. März 2011 zwischen dem Meet&Greet, bei dem die Gewinnerteams dem Künstler diverse Fragen auf Französisch stellen konnten, und dem Stromae-Konzert statt.

Der jährlich zu Ehren des Elysée-Vertrags (22. Januar 1963) und zur Stärkung der deutsch-französischen Freundschaft organisierte Internetteamwettbewerb erzeugte bei allen Teilnehmerinnen aus Detmold überaus positive Resonanz und stärkte laut eigener Aussagen das Wir-Gefühl der gesamten Gruppe, die durch effektive Teamarbeit und ihre Französischkenntnisse die „victoire“ des Wettbewerbs sichtlich verdient hat. Zu diesem wunderbaren Erfolg möchten wir dem Kooperationskurs Französisch des diesjährigen Abiturjahrgangs ganz herzlich gratulieren!

Komplette Ergebnistabelle:

http://www.22janvier.de/